Vorlesewettbewerb der Berliner UNESCO-Schulen
am Mittwoch, 11.November 2009
in der Gedenkstätte Bernauer Straße

Der diesjährige Vorlesewettbewerb hatte das Thema: Deutsche Teilung und Berliner Mauer. 
14 Vorleser aus Berlins UNESCO-Schulen waren zum Wettbewerb angetreten. 
Zuerst las jeder Schüler einen selbstgewählten Text zum Thema vor, danach folgte ein unbekannter Text. 
Die Texte der Schüler waren interessant und wurden gut betont vorgetragen. 
So fiel der Jury die Entscheidung nicht leicht.




Das Team der Peter-Petersen-Grundschule  Unterstützung fehlte auch nicht. 
Die Teilnehmer  Strahlende Sieger 

zurück