Sommerfest in der Peter-Petersen-Schule am 23. Juni 2006


 Das Wetter war optimal: schön und nicht zu heiß, als die Petersens am Freitag-Nachmittag ihr großes Hoffest feierten.
Viele Mitglieder und Freunde der Schulgemeinschaft, auch einige ehemalige Schülerinnen und Schüler waren gekommen und sahen ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.
 Kinder, Eltern, Erzieher/innen und Lehrer/innen hatten sich Aktivitäten überlegt, mit denen sich die Kinder unterhalten konnten.
Spielen, Schminken, Basteln, Musizieren, Tanzen, Essen, Trinken gehörten zum Angebot. 

Viele Eltern hatten leckere Kuchen oder andere Spezialitäten mitgebracht! Vielen Dank!

 Alle Stammgruppen, alle Horte, das Nachbarschaftsheim, der Förderverein und die Pfadfinder als Gäste 
betreuten jeweils einen Stand.

Sonne    -    Sommer    -   fröhliche und zufriedene Menschen
 
-   interessante Gespräche      -      internationale Begegnungen
Die 2.3 hatte extra Sand von der Nordsee mitgebracht, um die originellen Knautschbälle herzustellen.
Die waren sehr begehrt!
Jeder konnte etwas für seinen Geschmack finden - hoffen wir wenigstens!
Auch die Sinne wurden angeregt und getestet.


Als alles wieder aufgeräumt war, gingen alle zufrieden nach Hause.
 Vielen Dank allen Helfern, die bis zum Schluss fleißig mitgeholfen haben!


zurück