Der Putztag
Am Samstag dem 27. April 2002 waren Lehrer, Kinder und Eltern eingeladen zum Putztag in der Peter-Petersen-Grundschule.
Die Leute, die da waren, haben sehr doll mitgeholfen.
Am meisten gab es Mütter, die sich freigenommen hatten, um am Putztag teil zu nehmen, 
aber es gab auch Väter und Kinder, die mitgeholfen haben beim Putzen. 

Unten im Erdgeschoss gab es Getränke und Knabbersachen.
In den anderen Etagen wurde kräftig geputzt, die Mütter wurden in verschiedene Stammgruppen aufgeteilt und dann haben sie geputzt.
Im Hof haben ganz viele Kinder an dem Steindrachen gearbeitet. 
In unserer Wildecke wurden Büsche eingepflanzt, die Lehrerinnen und Eltern gestiftet hatten.
 

Text von Jonas aus der Internet-AG

zurück