Tanzprojekt der 2.5

Im Nachmittagsunterricht arbeiteten die Schülerinnen und Schüler mit Frau Karolczak im Laufe des Schuljahres an einem Tanzprojekt:

"Künstlerteams - bestehend aus zwei Choreographen, einem Filmemacher und
                                                       einem Komponisten – erstellen mit Schülern aus vier Schulen (zwei Grund- und
                                                       zwei Hauptschulen) aus verschiedenen Berliner Bezirken 30-sekündige Tanzfilme –
                                                       „Tanz-Postkarten“ der Stadt Berlin."

Dieses Projekt erhielt einen Preis bei der Ausschreibung: Kinder zum Olymp!
Herzlichen Glückwunsch!
Dort befindet sich auch eine nähere Beschreibung des Projektes.

Sie enstandenen Filme sind hier zu sehen:
http://www.mobiledance.org/



zurück